Uncategorised

schriftzug

Wanderreiten - Freizeit mit dem Pferd - Reiturlaub - Reitferien für Kinder - Reit- und Fahrunterricht - Kutschfahrten

Kontakt

Bitte stellen Sie Ihre Anfrage an die gewünschte Region oder den Verband.

Regionen

Reiten in Unterfranken

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

unterfranken

Pferdefreizeit Oberpfalz

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oberpfalz

Wanderreitregion Schwaben

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

schwaben

IG Pferdetourismus Niederbayern

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

ndb

Pferderegion Oberbayern - Tirol

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

oberbayern tirol

 

 Verbände

Bayerischer Reit- und Fahrverband

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

brfv

VFD-Bayern

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

vfd

IG Pferdeerleben Bayern

1. Sprecher Dieter Rügemer

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
   

Datenschutzerklärung

Nachfolgend möchten wie Sie über den Datenschutz auf unseren Webseiten sowie über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Weiterhin möchten wir Sie über die ihnen zustehenden Rechte aufklären. Datenschutz hat einen hohen Stellenwert für uns.

Verantwortlicher für den Datenschutz / verarbeitende Stelle ist:

Dieter Rügemer
Vorsitzender Ausschuss Allg. Pferdesport
Bayerischer Reit- und Fahrverband e.V.
Landshamer Straße 11
81929 München
Tel: 089/92 69 67 - 250
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck der Verwendung

Beim Aufruf unserer Webseiten werden standardmäßig folgende Informationen in den Server-Log Files gespeichert:

  • die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde - Referrer URL
  • der Name der Datei
  • das Datum und die Uhrzeit der Anfrage
  • eine Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers / Browserversion und Betriebssystem
  • Hostname des zugreifenden Rechners

Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu internen statistischen Zwecken ausgewertet und lassen für uns keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines ordnungsgemäßen und reibungslosen Verbindungsaufbaus der Webseite,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung der Webseite,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Sie können die Webseite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Datensicherheit

Wir verwenden auf unserer Webseite das SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Soweit externe Dienstleister mit Ihren personenbezogenen Daten in Berührung kommen, haben wir durch rechtliche, technische und organisatorische Maßnahmen sowie durch regelmäßige Kontrollen sichergestellt, dass diese die Vorschriften der Datenschutzgesetze einhalten.

Verarbeitung/Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im vorstehend bzw. Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Erfüllung von Vertragsverhältnissen der zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen mit Ihnen erforderlich ist,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung für uns besteht,
  • die Verarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere dann, wenn es sich bei der betroffenen Person um ein Kind handelt.

Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit uns gegenüber zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruht, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Sitzes wenden.

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstaben e oder f erfolgt, Widerspruch einzulegen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nach Widerspruch nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihren Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an uns.

Änderung dieser Datenschutzerklärung - Stand

Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf unserer Webseite unter Datenschutz von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

Stand Februar 2019

Herzlich Willkommen!

Mehr als 300 Pferdebetriebe in Bayern präsentieren sich im NETZWERK " Pferdeerleben Bayern".

Hier finden Sie alles, was unsere Netzwerkregionen in Bayern rund um das Thema "Pferd und Mensch" für Sie zu bieten haben.

Viel Spaß beim Durchklicken.

karte

10 Jahre Smily 10 Stempel
schriftzug

10 Jahre Pferdeerleben Bayern,
zu diesem Anlass haben wir uns etwas ganz besonderes einfallen lassen.

pferdeerleben stempelkarte

SO FUNKTIONIERT DIE STEMPELKARTE:

Für jede Übernachtung bei einem Mitgliedsbetrieb von Pferdeerleben Bayern,
Wanderreitbetrieb oder Ferienbetrieb, erhält der Besitzer der Karte (nicht übertragbar) einen Stempel.

Bei 10 gesammelten Stempeln bzw. 10 Übernachtungen erhält man eine Übernachtung im Wert von € 50.– auf einem der Mitgliedsbetriebe GRATIS.

1. Die Stempelkarte ist nicht übertragbar.
2. Die Stempelkarte darf nur von Mitgliedsbetrieben des Netzwerkes Pferdeerleben Bayern abgestempelt werden.
3. Innerhalb von 4 Jahren dürfen 2 Stempel vom gleichen Betrieb stammen.
4. Die Gültigkeit der Stempelkarte beginnt mit dem Herunterladen und endet am 31.12.2020 (Bis 31.12.2020 muss die volle Stempelkarte spätestens eingereicht sein. Es gilt das Datum des Poststempels).
5. Die volle Stempelkarte (10 Stempel) muss im Fachzentrum für Pferdehaltung am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Fürstenfeldbruck (82256 Fürstenfeldbruck, Kaiser-Ludwig-Strasse 8a) eingereicht werden. Sie wird dort überprüft und bei Gültigkeit ein Gutschein über 50 € an den Inhaber der Karte geschickt. Der Gutschein kann dann bei einem Mitgliedsbetrieb von Pferdeerleben Bayern eingelöst werden.
6. Sollte ein Stempel eines Nichtmitgliedes von Pferdeerleben Bayern auf der Stempelkarte sein, werden jeweils (pro Stempel) 5 € abgezogen.

stempelkarte download


BEDINGUNGEN: Es zählt nur 1 Übernachtung je Pferdeerleben Bayern Mitgliedsbetrieb!
Es zählen NUR Übernachtungen von Pferdeerleben Bayern Mitglieder!!

 

pferdeerleben stempelkarte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IG Pferdeerleben Bayern

Verantwortlich im Sinne des § 5 TMG – Anbieterkennzeichnung

1. Sprecher: 
Dieter Rügemer
Vorsitzender Ausschuss Allg. Pferdesport
Bayerischer Reit- und Fahrverband e.V.
Landshamer Straße 11
81929 München
Tel: 089/92 69 67 - 250
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2. Sprecher:
Wolfgang Belm
Wegscheidel 125
87474 Buchenberg
Tel: 08370 - 976402
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


 

Programmierung | Hosting | Betreuung

Weinfurter Webdesign e.K.
Inh. Johann Weinfurter
Bayerisch Eisenstein
Tel: 09925 - 1215
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!